Zurück

klakradl  (on tour)

[:klak:] & RaDeschnig

Im tiefen Süden Österreichs sagt man: „Beim Singen kommen die Leut` zamm.“ - Manchmal bleiben sie dann auch beieinander. Beim Musikerduo [:klak:] und dem Kabarettduo RaDeschnig ist genau das Ende des Jahres 2016 passiert und seitdem tourt das Kärntner Quartett auf seinem „Klakradl“ durch die Musikstile dieser Welt. Dabei trifft musikalische Virtuosität auf bodenständige Texte, strenge Kammermusik auf experimentelle Auszucker und geselliges Humptata auf große Lyrik.

Die musikalische Ausgangsbasis ist die (Kärntner) Volksmusik, gemeinsam ist den Vieren auch Spielfreude, Humor und Leichtigkeit. sie lassen sich nicht gerne in eine Schublade stecken, sondern nehmen sich die Freiheit zu spielen was Spaß macht.

"Von Kamot bis Radau", von leise bis laut, durchstreift das Quartett so den Jazz, das traditionele Kärnterlied oder zitiert Filmmusik, begegnet Enten, Katholiken und balkanisch/kärnterischen Blaskapellen.

Musik von dieser Welt - made in Kärnten! 

 

 

klakradl

[:klak:] & RaDeschnig

Besetzung:

 

  • „Klakradl“ sind:

     

    Duo klak

    Stefan Kollmann_Akkordeon

    Markus Fellner_Klarinette, Gesang, Percussion

    klakmusic.com

     

                Gewinner des Jazz/Worldmusic Awards Castelfidardo 2015

                Preisträger des „New Austrian Sound of Music (NASOM) 2016/17

     

    RaDeschnig 

    Birgit Radeschnig_Gitarre, Akkordeon, Gesang

    Nicole Radeschnig_Klarinette, Gesang, Percussion

    RaDeschnig.net

     

                Österreichischer Kabarettpreis/ Programmpreis 2016

                Salzburger Stier 2017 mit Hosea Ratschiller

klakradl_Reinhören
klakradl_Fotos
klakradl | Foto 1   Bitte klicken Sie auf die Bilder
klakradl_Technical Rider  (download)
Presse
Es gibt eine neue Band im Land. Die heißt Klakradl. Und die sollte man sich anhören! Denn bei diesem Musikprojekt machen die genialen Kärntner Duos [:klak:] und Radeschnig gemeinsame Sache. Mit Klarinetten, Akkordeons, Gitarre und Cachon nehmen sich die Profimusiker und Kabarettistinnen zig musikalische Genres vor: Kärntner Lieder wie Gern habn tuat guat stehen genauso auf dem Programm wie der Disco-Klassiker Popcorn.  Aber Vorsicht: Alles wird mit experimentellen Auszuckern, überraschenden Einlagen und oftmals bitterbösen Texten dargeboten. Am Freitag hatten Klakradl ihren ersten Auftritt in Wien im Theater am Spittelberg.  Fazit: Hoffentlich folgen noch viele weitere Shows. Denn so machen Humptata, Jazz und Co großen Spaß! (kulturblogger.at, 27.05.2017)
Diskographie

 

  • "klakradl" - EP 2018

 

Homepage
http://www.klakmusic.com/projects/klakradl/
Buchungskontakt
hofstadler@triart.at